Dreadlocks


Seit 1986 ist der Salon Sikrodil ein Dreadlock Spezialist, gerade auch für europäisches Haar.

Ursprünglich kommen die Dreadlocks aus den Afroamerikanischen Ländern und dienten als einfache und leicht zu handhabende Frisur für die krausen und lockigen Afro-Haare. Doch auch uns Europäern soll es nicht vergönnt sein diese ausgefallene Frisur tragen zu können! Deshalb haben wir eine Technik des verfilzens, die bei allen Haarstrukturen (glatt, gewellt, lockig) ein gutes Ergebnis erzielt.

Hierzu werden die Haare am Kopf in etwa gleich große „Kästchen“ aufgeteilt. Je nach gewünschte Dread-Dicke werden es zwischen 40 und 100 Haarsträhnen bzw. Dreads. Die einzelne Strähne wird straff gezogen und durch das Kämmen entgegen der Wuchsrichtung verfilzt. Je nach Haarwuchs und Haarstärke muss der Dread an gewissen Kopfstellen etwas dicker oder dünner gefilzt werden. Aber die grundsätzliche Dicke der Dreads kann der Kunde mitbestimmen. Um den ganzen Kopf zu einer Dread-Frisur zu verwandeln, brauchen wir ca. 3 Stunden (pro Std. 47,- Euro). Hierbei kommt es allerdings natürlich auf Haarlänge, -struktur, -dicke an und darauf, wie dick oder fein die Dreads werden sollen.

Je nachdem wie jeder selbst seine Dreads pflegt (Dreadlack regelmäßig benutzen, drehen, trennen) werden sie schneller fest (mind. 6 Monate) und sehen gleichmäßig, rund und gepflegt aus.Es ist also ganz wichtig, dass man sich selbst am Anfang etwas mehr Zeit für seine Haare nimmt! Dafür ist es dann später umso pflegeleichter mit den Dreadlocks.

 

Am besten gleich einen kostenlosen Beratungstermin mit uns ausmachen

 

Sikrodil - München

Incredible Hairstyle

+49 89 23077274

Altheimer Eck 4 (1. Stock)

80331 München

 

 

 

Besucher-Counter (seit 2012)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sikrodil - Incredible Hairstyle